Unterstützung aus Berlin

18.05.2022

Die Pflegebevollmächtige der Bundesregierung, Claudia Moll, und Dirk Wiese (stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion im Bundestag) haben die Vorsorgeklinik Landhaus Fernblick für pflegende Angehörige besucht.

„Genau diese Angebote brauchen Menschen in Pflegeverantwortung aller Altersgruppen zur Entlastung. Wir müssen uns dafür stark machen, ein Präventionskonzept wie im Landhaus Fernblick auch an anderen Standorten anzubieten. Die Gesundheitsberatungsstellen in NRW sind ein richtungsweisendes Projekt für andere Bundesländer“, lobte Claudia Moll bei dieser Gelegenheit die Einrichtung der AW Kur und Erholungs GmbH, einer Tochtergesellschaft der AWO Bezirk Westliches Westfalen. Die Vorsorgeklinik für pflegende Angehörige in Begleitung demenzerkrankter Pflegebedürftiger ist bundesweit die erste ihrer Art.

 

Foto: Einrichtungsleiterin Isabell Hiob mit Claudia Moll und Geschäftsführer Andreas Frank. Foto: Johanna Barbosa

 

Weitere Nachrichten

Meldung vom 20.01.2023
Kurzfristig verfügen wir über Restplätze im Februar 2023 bei unseren beliebten Wellness-Angeboten auf Norderney. Nutzen Sie unser Angebot und erholen Sie sich bei uns mit den Thalasso-Verwöhnwochen. weiterlesen
Meldung vom 02.01.2023
Um 0 Uhr haben wir das Jahr 2022 verabschiedet! Es war ein Jahr mit turbulenten Zeiten, glücklichen Momenten, zauberhaften Begegnungen, Tränen, Lachen, Umbruch und viel Spaß! Unsere Familie haben 2022 hinter sich gelassen und am Silvesterabend das Buffet und das Feuerwerk am Strand ausklingen lassen. 2023 beginnt nicht nur für uns mit Wünschen, guten Vorsätzen und neuen Ideen, sondern auch für unsere Kurfamilien!weiterlesen