Es ist fünf vor zwölf

06.11.2020

Eine spontane und auch sehr emotionale Aktion hat heute unseren Kuralltag gestaltet.
Keine Frage, uns alle trifft die Coronakrise sehr hart.
Wir als Eltern-Kind-Klinik sehen jedoch die Nachwirkungen täglich vor unseren Augen.
Die Patient*innen sind mehr denn je belastet und erschöpft. Aber auch an uns als Team
ist die Aktion heute nicht spurlos vorbei gegangen.
Die kurzen Worte unserer Einrichtungsleitung Jette Jax zeigten nochmal klar und deutlich
wie Ernst die Lage ist. Da konnte man sich das ein oder andere Tränchen nicht verkneifen.
Unterstützt uns und teilt diesen Beitrag, damit wir eine Chance haben gehört zu werden.
Wir sind systemrelevant und wollen auch so behandelt werden!

DANKE

https://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Ribnitz-Damgarten/Corona-Krise-an-Eltern-Kind-Klinik-in-Zingst-Es-ist-kurz-vor-...

http://chng.it/b47JPYdK
Sie helfen uns, indem Sie die Petition unterschreiben!

Weitere Nachrichten

Meldung vom 10.05.2021
Heute hieß es wieder, Ärmel hochkrempeln. Mit strahlendem Sonnenschein durften wir das Impfteam 1 des Landkreises Vorpommern-Rügen bei uns begrüßen. Unsere Mitarbeiter*innen waren heute bereit für Impfung Nummer 2. Auch heute lief erneut alles unkompliziert und mit Humor ab. Als Dank hatten wir heute eine besondere Überraschung für das Impfteam und die Kolleg*innen des Landkreises. weiterlesen
Meldung vom 05.04.2021
Am 01.04.2021 besuchte ein Impfteam unser Haus am Meer in Zingst: Viele Kolleg*innen haben sich dafür entschieden sich impfen zu lassen. Ja, man kann darüber debattieren. Aber auch wir wollen uns schützen, sowie unseren Beitrag leisten und vor allem im Ernstfall die Krankenhäuser nicht überlasten. Wir danken dem tollen Impfteam 1 des Landkreis Vorpommern- Rügen! Durch die freundlichen Worte, die entspannte Atmosphäre und routinierte Fachkompetenz, war es für uns mehr als nur ein kleiner Pieks. weiterlesen
Meldung vom 05.04.2021
Dieses Jahr wird alles anders dachte sich der Osterhas "Ich versteck die Ostereier diesmal nicht im grünen Gras. Nein ich bringe dich zum lachen und verstecke nicht die Ostersachen...." Nein dieses Mal blieb der Osterhase nicht in seinem Versteck sondern überreichte jedem Kind persönlich sein Osterpäckchen. weiterlesen
Meldung vom 16.03.2021
AWO Nordseeklinik in Büsum erfolgreich nach DIN en ISO 9001:2015 und Kriterien des Müttergenesungswerks zertifiziert. weiterlesen
Meldung vom 25.02.2021
Wenn auch Sie denken " ich bin sowas von bereit für eine Auszeit am Meer" dann kommen Sie zu uns ins Haus am Meer. Wir bieten Ihnen und ihren Kindern am 16.03.2021 noch einen Kurplatz an. weiterlesen
Meldung vom 04.01.2021
Seit Januar 2020 wollen wir zusammen abnehmen, mehr Sport treiben, gesünder leben. Jeden Monat gab es eine neue Challenge. Wir haben Schritte gesammelt, Kniebeugen gemacht, geplankt, wöchentlich gewogen. Und nun ja, außer einer Menge Spaß hat es noch nicht so viel gebracht. Wir haben es auf Corona geschoben. Jetzt brauchen wir eine neue Herausforderung. Am 01.01.2020 ist der neue Startschuss gefallen- mit dem Gang auf die Waage.weiterlesen
Meldung vom 04.01.2021
Wir leben in einer Zeit, in der jeder Mensch des Einfache meidet um das Besondere zu entdecken, und erkennt dabei nicht, dass die Einfachheit das Besondere ist Lockdown Nummer 2 hat uns vor besondere Herausforderungen über Weihnachten und Silvester gestellt. Mit einem tränenden Auge haben wir uns heute von einer Kur mit vielen tollen Menschen verabschiedet. Die letzten Stunden bis zur morgigen Abreise mit Lachen und Freude verbracht. Ein besonderes Lächeln unter unsere Schutzmasken hat uns Fräulein Coroni mit der kleinen Desi gezaubert.weiterlesen